#Coronamosaik – Zusammen zu Hause kreativ

Installation: 16. – 20. Mai 2022!
Festliche Einweihung: 22. Mai 2022, 16 Uhr

Endlich! Wir installieren die Teile des großen Mitmachprojekts an einer Fassade der cubus Kunsthalle in Duisburg!

Was lange währt, wird endlich gut. Im April 2020 ist das Projekt #Coronamosaik gestartet. Da hat noch keiner von uns gedacht, fast zwei Jahre später immer noch mit der Pandemie zu tun zu haben. Auch wir als Organisationsteam wurden durch die strengen Regelungen während der Lockdowns ausgebremst. Schließlich wollten wir auch bei der Installation als Gruppe arbeiten können.

Aber nun wird die Fliesenvielfalt im Mai 2022 an eine Wand der cubus Kunsthalle gebracht. Die Fassade ist vom Spielplatz des Kantparks aus gut sichtbar und wurde bereits vorbereitet.

Ein Schriftzug #Coronamosaik sowie einige Mosaikviren, die während eines Schülerateliers entstanden sind, gesellen sich dann zu den vielen detailreichen Szenen in und außerhalb der stilisierten Häuser. Sie werden, so hoffen wir, noch in weiter Zukunft vom Leben im Ausnahmezustand während Corona berichten.

Zur Einweihung des Mosaiks am 22. Mai 2022, um 16 Uhr sind alle Beteiligten und Interessierten herzlich eingeladen! Treffen im Kantpark, vis-à-vis des Spielplatzes. Vorab kann um 15 Uhr die aktuelle Ausstellung der cubus Kunsthalle besucht werden.

Wer eine Adresse fürs Navi braucht: 
Düsseldorfer Str. 90, 47051 Duisburg
Dann befindet sich der Eingang zum Park etwa gegenüber und ihr seid sofort am #Coronamosaik
oder 
cubus Kunsthalle, Friedrich-Wilhelm-Straße 64, 47051 Duisburg

Weitere Eindrücke findet ihr auch auf Facebook und Instagram.

Mitmachprojekt der cubus kunsthalle duisburg und mused mosaik  

„Zusammen zu Hause kreativ“ lautet das Motto des gemeinnützigen Kunstprojekts, das die cubus kunsthalle und mused mosaik ins Leben gerufen haben. 

In diesem Mitmachprojekt werden Groß und Klein sowie Alt und Jung Teil eines großen Mosaiks, das zunächst im eigenen zu Hause startet. Die einzelnen Mosaiksegmente werden nach Fertigstellung in Duisburg zu einem großen Mosaik zusammengefügt und dauerhaft installiert. 

Verewige dich mit deinem Stück Mosaik auf einer öffentlichen Wand in Duisburg! [DIESE PROJEKTPHASE IST ABGESCHLOSSEN]

Hund, Katze, Maus und du!

Alle Beteiligten, Familien oder Einzelpersonen stellen das Mosaik aus glasierten Fliesen im Format DINA3 auf Armierungsnetz nach eigenem Entwurf und vorgegebenen Rahmenbedingungen her. Ein stilisiertes Haus umrahmt die jeweils unter einem Dach lebenden Familienmitglieder, Kinder, Großeltern, Haustiere, Menschen, die alleine wohnen, Hund, Katze oder Maus. Diese Häuser kehren inhaltlich ihr verborgenes Inneres nach außen und öffnen sich so dem Betrachter. Sie bilden ein Raster und unterstreichen im zusammengefügten Mosaikbild die Individualität der Einzelarbeiten. 

Die Krise kreativ überstehen

In Zeiten von Corona kannst du im Projekt entspannt in deinen eigenen vier Wänden kreativ werden. Es soll dazu beitragen, die Situation positiv zu bewältigen und gemeinsam ein Kunstwerk zu schaffen, das auch nach der Krise bestehen bleibt. Wir von der cubus kunsthalle duisburg und mused mosaik wünschen uns, dass die fertige Mosaikarbeit auch als Spiegel unserer Gesellschaft Einblicke ermöglicht, wie jeder Einzelne mit dieser Ausnahmesituation der Pandemie fertig wird und wurde.  

### Update November 2020 – Vielen Dank fürs Mitmachen! ###

Wir haben inzwischen alle Mosaiksets zurück erhalten und sind begeistert! Wunderschöne, vielfältige Arbeiten haben uns erreicht und wir freuen uns schon, alle einzelnen Teile an der Außenwand der Cubus Kunsthalle zu installieren.

Erklärvideo [DIESE PROJEKTPHASE IST ABGESCHLOSSEN]

Kontakt für Rückfragen

Miriam Bastisch, künstlerische Leitung
telefonisch unter 0172 385 95 91
oder über das Kontaktformular

Ein Projekt von

Coronamosaik_Organisatoren

mused mosaik
cubus kunsthalle duisburg
Museum der deutschen Binnenschifffahrt

Mit freundlicher Unterstützung von

Villeroy & Boch
Coronamosaik

Das könnte dich auch interessieren