Der Teufel hängt! Szene aus dem Baptisterium in Florenz fertig gestellt.

In den letzten zwei Wochen hat sich die Schule hübsch gemacht für die kommenden Monate, in denen Touristen und Workshopteilnehmer ihre neugierigen Nasen in unsere Klassenräume stecken. Es wurden Arbeiten der letzten Jahre umarrangiert und Platz geschaffen für neue Mosaike.

Endlich wurde heute auch unsere byzantinische Gruppenarbeit aufgehängt, an einem prominenten Platz, am früheren Haupteingang der Schule. Und wir Schüler aus dem zweiten Jahrgang und unsere Lehrer Evelina della Vedova und Luca Nardini haben mächtig stolz für ein Foto gepost (das leider qualitativ zu wünschen übrig lässt, aber sei’s drum).

Tags from the story
,
Written By
More from miriam

Nicole Zäch

Mit ihrem Team gestaltet sie Mosaiken aus Industrieglas für Hotels, Restaurants, Privathäuser...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.