Noch bis Sonntag: zwei sehenswerte Ausstellungen in der Villa Manin

Du bist in Norditalien? Vielleicht sogar in der Nähe von Udine? Dann solltest du einen Besuch dieser beiden Ausstellungen in Betracht ziehen. Lohnt sich bestimmt! Auch wegen der tollen Architektur der Anlage, die einmal der Sitz der venezianischen Familie Manin war. Zu ihr gehörte auch der letzte Doge Venedigs: Ludovico Manin.

  • Scuola Mosaicisti del Friuli 1922-2012, 90 anni di storia dokumentiert die Geschichte der Schule seit ihren Anfängen.
    Ausstellungszeitraum:
    17.06.-22.07.2012
    Ort: Villa Manin di Passariano, Barchessa di Levante, 33033 Passariano, Italien
    Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 13.00 bis 18.00 Uhr / Samstag und Sonntag 10.00 bis 18.00 Uhr

90 anni di storia

 

  • MOSAICI D’ARTISTA, dall’esperienza della Scuola Mosaicisti del Friuli le opere degli artisti präsentiert eine Auswahl von Arbeiten ehemaliger Schüler. Ein Fokus liegt auf den verschiedenen Wegen, die die jungen Künstler seit ihrem Abschluss eingeschlagen haben. Mit dabei ist unter anderem Emilie Baudrais, die ich erst diese Woche hier vorgestellt habe.Ausstellungszeitraum: 17.06.-22.07.2012
    Ort: Villa Manin di Passariano, Barchessa di Levante, 33033 Passariano, Italien
    Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 13.00 bis 18.00 Uhr / Samstag und Sonntag 10.00 bis 18.00 Uhr

Mosaici D'Artista

 

Tags from the story
Written By
More from miriam

Arab Mosaico

Jeder Gegenstand strahlt Aufmerksamkeit fürs Detail aus. Von edlem Schmuck bis hin...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.