Mosaik-Workshop ‚GIVE ME 5!‘

Der ganz besondere Workshop zum 5-jährigen mused Geburtstag im Mai. In 5 Tagen stelle ich euch 5 Mosaikstile vor. Lernt die Besonderheiten beim Schlagen und Legen des Materials kennen und formt euch ein breites Wissen an Mosaik-Grundlagen!

Mosaik-Workshop ‚GIVE ME 5!‘

24.05.–28.05.2017, 35 Stunden, Mittwoch – Sonntag, 10-18 Uhr

mused Mosaik-Jubiläumsworkshop 'GIVE ME 5'

Der Kurs richtet sich an Anfänger sowie an Fortgeschrittene, die an ihrer Technik feilen wollen. Es wird wertvolles Grundwissen basierend auf der Tradition italienischer Meister und der Mosaikgeschichte vermittelt und durch neuste Erkenntnisse, Tipps & Tricks aus den Schulen des zeitgenössischen Mosaiks ergänzt.

Der Kurs für besonders wissenshungrige, die schon immer mal die Besonderheiten der einzigen Mosaikstile genauer kennen lernen und selbst ausprobieren wollten.

5 Mosaik-Techniken in 5 Tagen

In diesem Kurs schauen wir uns an, wie sich Mosaik machen über die Epochen hinweg verändert und revolutioniert hat. Ihr erfahrt an jedem Morgen kulturgeschichtliche Hintergründe und setzt nach spielerischen Übungen zu Andamenti und Werkstoff jeweils am Nachmittag eine Arbeitsprobe im Stil des Tages um.

Folgende Mosaikstile und ihre Arbeitsweisen nehmen wir uns vor:

  1. römische Technik
  2. byzantinische Technik
  3. indirekte Technik nach Gian Domenico Facchina
  4. moderne Technik
  5. zeitgenössische Techniken und Trends

Gearbeitet wird mit Hammer und Dorn, dem traditionellen Mosaik-Werkzeug. Als Kursteilnehmer erstellt ihr 5 Mosaiken im Format 10 x 10 cm, so dass ihr eine Mosaik-Stilpalette mit nach Hause nehmt, die euch bei zukünftigen Arbeiten als Inspirationsquelle und Übersicht dient. Ein Arbeitsheft bleibt euch als zusätzliche gedankliche Stütze und Referenz zu den Arbeiten.

Für eure Arbeit könnt ihr Marmor, Smalten und andere Werkstoffe aus meinem Fundus verwenden oder eigenes Material mitbringen.

Kursleiterin

mused Dozentin Miriam BastischMiriam Bastisch (1982): Hat an der Scuola Mosaicisti del Friuli in Italien das  Handwerk von der Pike auf gelernt.
Seit 2012 informiert sie auf mused-mosaik.de praxisnah über Mosaiktechniken und gibt durch Interviews mit Mosaicisti der internationalen Szene Einblicke in die Arbeitsweise von Mosaikkünstlern. Seit 2013 gibt sie in Workshops im In- und Ausland ihr Wissen weiter.

Details

Kosten pro Workshop: 555,- Euro mused Jubiläumspreis inklusive Dokumentation, Material und Nutzung von Werkzeug. Der Mosaikhammer sollte mitgebracht werden, einige Hammer stehen als Leihgabe zur Verfügung (bitte Info bei Anmeldung).

10% Rabatt für Studenten / Buchung weiterer Workshops / Anmeldung bis zum 24.12.2016 (Rabatte nicht kumulierbar).

GutscheineIhr möchtet den Workshop oder einen Gutschein dafür verschenken? Dann gebt mir einfach in eurer E-Mail Bescheid und wir klären weitere Details. 

Kurssprachen: Deutsch; offen für italienisch-, französisch- und englischsprachige Teilnehmer

Location: Helle und charmante Räumlichkeit im Düsseldorfer Norden. Gut zu erreichen durch die Nähe zum Flughafen sowie öffentliche Verkehrsmittel.
Adresse: Kalkumer Str. 85, 40468 Düsseldorf

Anmeldung und weitere Infos bitte per Mail.

Eindrücke aus den letzten Workshops